Vita

  • 1990-95 | Studium an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein Halle in der Fachklasse Bildhauerei bei Prof. Bernd Göbel und in der Fachklasse Malerei bei Prof. Otto Möhwald und Prof. Roland Paris
  • 1995 | Malereidiplom
  • seit 1995 freischaffende künstlerische Tätigkeit
  • lebt mit Frau und zwei Kindern in Halle

Projekte und Ausstellungsbeteiligungen

  • 1993 | 1.Kunstschau des Landes Sachsen-Anhalt
  • 1994 | Prettin Schloss Lichtenstein „Junge Kunst aus Halle”
  • 1994 | Gestaltung und Ausführung einer Brunnenanlage und einer Platzgestaltung in Erdeborn
  • 1995 | „Bilder und Plastik” Leipzig
  • 1995 | Galerie Talstraße Sommerausstellung
  • 1995 | „Kiebitz“ Gestaltung und Realisierung des jährlichen Satirepreises Halle in Bronze
  • 1996 | „Möhwaldschüler” Galerie Marktschlösschen Halle
  • 1996 | “UFO” Livemalperformance im Cinemaxx Halle (mit Jörg Scheibe)
  • 1997 | Einzelausstellung Galerie alter Markt Halle
  • 1997 | „TRAUB-BROS“ Galerie Himmelreich Magdeburg (mit Markus und Christof Traub)
  • 1998 | Einzelausstellung Sparkasse Magdeburg
  • 1998 | Einzelausstellung Galerie Alter Markt Halle
  • 1998 | „Bilder und Figuren“ Kunsthof Halberstadt (mit Marianne Traub)
  • 1998 | „Heiner Müller” Schauspiel und Malperformance in Halle
  • 1999-2000 | Ereignis- und Installationsprojekt „TRAUB BROS.DISCOUNT“ im Künstlerhaus 188 in Halle
    (mit Markus und Christof Traub)
    Komposition und Produktion von Musik und Videos für das Projekt „TRAUB BROS.DISCOUNT“
  • 2001 | „Neue Realisten“ Grassimuseum Leipzig
  • 2002 | Gründung musikalisches Performanceprojekt “Die letzten Recken” (mit Markus und Christof Traub)
  • 2004 | „Akte“ Künstlerhaus 188 Halle
  • 2004 | “Künstler des Klingerbundes” Ausstellung Villa Mohr München
  • 2004 | bildhauerische Wiederfindung der Denkmalskulptur Königin Luise von Preußen (mit Markus und Christof Traub)
  • 2005 | „Kunstverwand“ Ausstellung im Aidszentrum Halle (mit Christof Traub)
  • 2005 | „Selbstportraits“ Kunstverein Bautzen
  • 2005 | 2. Kunstschau des Landes Sachsen-Anhalt
  • 2005 | Teilnahme am Wettbewerb zur Gestaltung der Glastüren der Kirche Sankt Florian in München
  • 2006 | Gestaltung und Realisierung des Denkmals “Zur Erinnerung an die Montagsdemonstrationen 1989” in Halle (mit Markus und Christof Traub)
  • 2007 | Teilnahme am Gestaltungswettbewerb zum Mythenweg Thale
  • 2008 | Teilnahme am Gestaltungswettbewerb zum Denkmal „Nie wieder Krieg“ am Fort Zinna
  • 2008 | Leitung und Teilnahme am Internationalen Holzbildhauersymposium 2008 in Halle
  • 2010-12 | Entwicklung und Ausführung von 11 Kinderbüchern zur Animation von Holzspielzeugen eines deutsch-chinesischen Spielzeugherstellers
  • 2013 | Teilnahme am Adolf-Senff-Symposium Ostrau
  • 2014 | „Nordflügel“ Ausstellung Schloss Ostrau
  • 2014 | „Natur Bild, Bild Natur“ Ausstellung Kunststiftung Sachsen-Anhalt
  • 2014 | Galerie Irrgang Leipzig (mit Sebastian Friedrich und John Palatini)
  • 2016 |  „silent notice“ Einzelausstellung Galerie backy art Kopfzentrum Leipzig
  • 2016 | „kommen und gehen“ Ausstellung Zeitkunstgalerie Halle (mit Marianne Traub und Silke Plathe)

en-starts-here

Vita

  • 1990-95 | studying at the art college „Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein Halle“ in sculptoring class with Prof. Bernd Göbel and in painting class with Otto Möhwald and Prof. Roland Paris
  • 1995 | diploma of painting
  • since 1995 working as a freelance artist
  • lives with wife and two children in Halle/Saale

Projects and Partizipation in Exhibitions

  • 1993 | first art show „Kunstschau des Landes Sachsen-Anhalt“
  • 1994 | Prettin Schloss Lichtenstein „Junge Kunst aus Halle“
  • 1994 | Design and realization of a fountain and surrounding square in Erdeborn
  • 1995 | painting and sculpture exhibition „Bilder und Plastik“ Leipzig
  • 1995 | summer exhibition in gallery „Talstraße“
  • 1995 | „Kibitz“ design and realization of the annual satire award Halle from bronze
  • 1996 | exhibition „Möhwaldschüler“ of Möhwald’s students in gallery „Marktschlösschen“ Halle
  • 1996 | „UFO“ live painting performance in Cinemaxx Halle (with Jörg Scheibe)
  • 1997 | solo exhibition gallery “Alter Markt” Halle
  • 1997 | „TRAUB-BROS“ gallery „ Himmelreich“ Magdeburg (with Markus Traub und Christof Traub)
  • 1998 | solo exhibition Sparkasse Magdeburg
  • 1998 | solo exhibition gallery „Alter Markt“ Halle
  • 1998 | painting and figures exhibition „Bilder und Figuren“ at Kunsthof Halberstadt (with Marianne Traub)
  • 1998 | „Heiner Müller“ acting and painting performance in Halle
  • 1999-2000 | event and installation project „TRAUB BROS. DISCOUNT“ in Künstlerhaus 188 in Halle (with Markus und Christof Traub) composition and production of music and videos for the project „ TRAUB BROS. DISCOUNT “
  • 2001 | exhibition „Neue Realisten“ in Grassimuseum Leipzig
  • 2002 | foundation of musical performance project „Die letzten Recken“ (with Markus and Christof Traub)
  • 2004 | exhibition „Akte“ in Künstlerhaus 188 Halle
  • 2004 | „Künstler des Klingerbunds“ exhibition in Villa Mohr Munich
  • 2004 | sculptural rediscovering of the monumental sculpture of Queen Luise of Prussia (with Markus and Cristof Traub)
  • 2005 | exhibition „Kunstverwandt“in Aidszentrum Halle (with Christof Traub)
  • 2005 | selfportrait exhibition „Selbstportraits“ Kunstverein Bautzen
  • 2005 | second art show „Kunstschau des Landes Sachsen-Anhalt“
  • 2005 | participation in competition for the design of the glass doors in the interior of the church St Florian in Munich
  • 2006 | design and realization of the monument in the memory of the Monday demonstrations „Zur Erinnerung an die Montagsdemonstartionen 1998“ in Halle (with Markus and Christof Traub)
  • 2007 | participation in design competition for the Mythenweg Thale
  • 2008 | participation in design competition for the anti-war monument „Nie wieder Krieg“ at Fort Zinna
  • 2008 | organization of and participation in the international wood sculptor’s symposium “Türme” 2008 in Halle
  • 2010-12 | development, design and realization of eleven children’s books for the animation of wooden toys of a german/Chinese toy company
  • 2013 | participation at the “Adolf-Senff-Symposium” Ostrau
  • 2014 | exhibition “Nordflügel” Schloss Ostrau
  • 2014 | exhibition “Natur Bild, Bild Natur” Kunststiftung Sachsen-Anhalt
  • 2014 | gallery Irrgang Leipzig (with Sebastian Friedrich and John Palatini)
  • 2016 | „silent notice“ solo exhibition gallery backy art Kopfzentrum Leipzig
  • 2016 | „kommen und gehen“ exhibition gallery Zeitkunst Halle (with Marianne Traub and Silke Plathe)